bad hoch drei

...davon träumt Ihr Bad

Mehr Komfort und Sicherheit an Waschtisch, Dusche und Wanne

Längere Bediengriffe, intuitive Handhabung, konstante Temperaturen, große Beschriftung: Hansgrohe Talis Care und Ecostat Comfort Care bieten unkomplizierten Wassergenuss

 

Praktische Hilfestellung in hoher Designästhetik: Talis Care kommt überall dort zum Einsatz, wo besondere Ansprüche an Armaturen gestellt werden. Praktische Hilfestellung in hoher Designästhetik: Talis Care kommt überall dort zum Einsatz, wo besondere Ansprüche an Armaturen gestellt werden.

Die Produktlinie Talis Care sowie der Thermostat Ecostat Comfort Care vom Armaturen- und Brausenspezialisten Hansgrohe sorgen für ein zusätzliches Plus an Sicherheit, Komfort und Benutzerfreundlichkeit im Bad. Die durchdachten Armaturenlösungen kommen überall dort zum Einsatz, wo jemand Hilfestellung benötigt, wo den Bedürfnissen von Alter und Krankheit Rechnung getragen wird oder wo besondere Hygieneansprüche herrschen: in Seniorenheimen, Krankenhäusern, Kureinrichtungen oder Hospizen. Aber auch dort, wo mehr Bedienkomfort und Sicherheit gefragt sind, etwa in Kindergärten, Hotels oder in Mehr-Generationen-Häusern.

 

 

Talis Care: Die ergonomische Produktlinie für komfortable Wassernutzung

 

Was es bedeutet, wenn der Bewegungsradius eingeschränkt ist oder die Wahrnehmung nicht mehr geschärft, erfährt erst, wer persönlich betroffen ist. Menschen aller Altersgruppen brauchen praktische Unterstützung im Alltag, zum Beispiel beim Waschen, Duschen oder Baden. Gut durchdachte Details in der Badplanung können das Leben erleichtern. So überzeugen Talis Care Armaturen neben der langlebigen Hansgrohe Qualität durch ihr ergonomisches Design. Der extra lange, abgewinkelte Bedienhebel lässt sich komfortabel mit geringem Kraftaufwand steuern. Er ist leichtgängig, befindet sich in angenehmer Höhe und ist sogar mit Ellenbogen oder Unterarmen zu betätigen. Abgerundete Formen sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Talis Care ist die ideale Besetzung für barrierefreie beziehungsweise barrierearme Bäder. Sanitärprodukte dieser Linie stehen für zukunftssichere Badplanung und bieten allen Generationen Komfort. Das Sortiment Talis Care für den Waschtisch besteht aus zwei Einhebel-Mischern, die mit den ComfortZones 80 und 150 (unterschiedliche Höhen) verschiedenen Platzansprüchen über dem Waschbecken gerecht werden. Das Sortiment wird durch einen Einhebel-Mischer zur Wandmontage, eine Armatur für die Wanne und ein Modell für den Duschbereich abgerundet.

 

 

Ecostat Comfort Care schützt vor unangenehmen Überraschungen

Praktische Hilfestellung in hoher Designästhetik: Talis Care kommt überall dort zum Einsatz, wo besondere Ansprüche an Armaturen gestellt werden. Praktische Hilfestellung in hoher Designästhetik: Talis Care kommt überall dort zum Einsatz, wo besondere Ansprüche an Armaturen gestellt werden.
Ältere – oder durch eine Erkrankung eingeschränkte – Menschen können Schwierigkeiten haben, Temperaturen richtig einzuschätzen und bedürfen eines besonderen Schutzes. Bei kompliziert einstellbaren Dusch- und Wannenarmaturen merkt man oft zu spät, dass etwas mit der Temperatur nicht stimmt. Erschrecken unter der Dusche ist ein Unsicherheitsfaktor, zu kaltes oder zu heißes Wasser eine Sicherheitslücke. Um wohltuende Wassertemperaturen, die sich vorab bequem einstellen lassen, kümmert sich Ecostat Comfort Care. Die Thermostatarmatur hält die individuelle Wunschtemperatur während des Duschens oder Badens konstant aufrecht. Sie mischt heißes und kaltes Wasser, bis die gewählte Temperatur erreicht ist. Und sie passt das Mischverhältnis im Nu an, falls sich Wasserdruck oder -temperatur in der Leitung ändern.

 

 

Ecostat Comfort Care: Mit ausgefeiltem Hansgrohe Innenleben ausgestattet

 

Wünscht der Benutzer eine höhere Temperatur als 40 Grad Celsius, muss er die Sicherheitssperre per Druckknopf entriegeln. Die reduzierte Gestaltung aus dem Hause Hansgrohe ist zudem besonders reinigungsfreundlich. Die leicht ausgestellten Hebelgriffe passen sich der Hand ergonomisch an, eine Griffform, die sich bequem bedienen und auch mit seifigen Händen problemlos greifen lässt. Neben einer leichtgängigen Steuerung sorgt eine farbige, gut lesbare Schrift auf den Bedienelementen, mit denen Wassermenge, -temperatur sowie die unterschiedlichen Verbraucher in Wanne oder Dusche gesteuert werden, für hohe Benutzerfreundlichkeit.

 

Quelle: www.hansgrohe.com

Sie haben Fragen zum Thema Badsanierung? Wir helfen Ihnen gerne weiter: Tel. 0 24 22 - 90 10 02. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok